Reisekosten bis Fahrdienst

Reisekostenregelung des Sozialversicherungsträgers:

Die Hin– und Rückfahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus/Bahn) zwischen Wohnort und dem Zentrum für ambulante Rehabilitation in Rostock werden nach den hierfür geltenden Tarifen für die zweckmäßige Reisestrecke übernommen. Nach Ihrer Aufnahme und bei anerkannten medizinischen Gründen, kann Ihnen auch für die Zeit eines induzierten Bedarfes ein Fahrdienst angeboten werden.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

 

Kontakt

0381 252 98-0
Email senden

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 07.30 - 16.00 Uhr